HofSpannung Motorsport

Newsletter HofSpannung Motorsport e.V.

 


Fall BBQ

Wie jedes Semester stand am 06.11.2019 wieder das Fall BBQ des HofSpannung Motorsport e. V. an. Bei gemütlicher Atmosphäre gab es allerlei zu Essen und zu Trinken. Aber natürlich ging es an diesem Tag nicht nur um das Verköstigen der Studierenden und Interessenten, sondern der Verein und seine Tätigkeiten standen im Mittelpunkt der Veranstaltung. So wurde neben dem aktuellen Fahrzeug „Bonnie“ auch „Fiona“ und der Fahrsimulator ausgestellt. Zahlreiche Studenten sind dadurch auf den Verein aufmerksam geworden und kamen mit unseren langjährigen Mitgliedern ins Gespräch. Den ganzen Tag über gaben sie den Interessenten einen Einblick in den Verein und beantworteten ebenso sämtliche Fragen zu den beiden Rennfahrzeugen. 

Bis in die Abendstunden erfreute sich der Stand großer Beliebtheit und auch die Grillstation wurde sehr gut angenommen. Der Abend gab allen Beteiligten die Möglichkeit, sich über diverse Themen auszutauschen. Eine ideale Gelegenheit, die gegenseitigen Beziehungen auch für die Zukunft zu stärken und auszubauen.


Mint Tage

Von Mathematik über Informatik zu Naturwissenschaft und Technik. Dies war zum einen das Motto des gesamten Tages, zum anderen auch der rote Faden für die Ausstellung des HofSpannung Motorsport e.V. beim MINT-Tag in Rehau.

So haben wir sowohl unser aktuelles Rennfahrzeug als auch den Fahrsimulator ausgestellt. Diese erregten die Aufmerksamkeit aller Besucher. Um auch die kleinen Besucher zu unterhalten und spielerisch an das Thema Technik heranzuführen haben wir kleine Schaltungen zum Selbstverdrahten bestehend aus Arduinos und Steckbrettern vorbereitet an denen sich die Besucher versuchen konnten.
Neben dieser Station hielt der Verein noch einen weiteren Spielerei bereit. An dieser Stelle ergeht besonderer Dank an Professor Dr. Geuß, der uns seinen „Makeblock – mBot“ Roboter zur Verfügung gestellt hat. Dieser verfügt über die Fähigkeit , sich ferngesteuert, mithilfe von Hinderniserkennung oder durch Erkennung von Linien fortzubewegen. Dafür konnten die Besucher eigene „Strecken“ mit Klebeband abkleben, die vom Roboter abgefahren wurden und so ein immer größeres Bewegungsnetz für den kleinen Roboter erschaffen.

So konnte sich der gesamte Verein erfolgreich einem breiten Publikum präsentieren und bei Kindern Interesse für Technik wecken.


Go-Kart Teambuilding

Am 07.11.19 sind wir mit ca. 20 unserer aktiven Mitglieder zu einer Go-Kart Arena in der Umgebung gefahren. Der als Teambuilding angesetzte Termin sollte unsere aktiven Mitglieder einmal aus dem stressigen Arbeits- und Entwicklungsalltag herausholen. Auch wollten wir ermitteln, wer von den Neulingen ein Fahrzeug im Grenzbereich bewegen kann. Selbstverständlich bestehen in der Formula Student und im Kartsport etwas unterschiedliche Anforderungen. In unserer Königsdisziplin Endurance, also einem 22 km Rundkurs, findet kein reines Wheel-to-Wheel Race statt. So war es für uns uninteressant, welcher Fahrer die absolute Bestzeit fuhr oder die besten Überholmanöver aufzeigte. Wir achteten auf konstant gute Rundenzeiten, auf Teamplay und wie schnell die angestrebten Rundenzeiten trotz kalter Reifen erreicht wurden. Fünf Gruppen a vier Fahrer wurden abwechselnd auf die Strecke gelassen, um sich nicht gegenseitig zu blockieren. Nach drei Stunden Fahrt standen unsere Zeiten fest, die danach noch ausgewertet wurden. So konnten wir einen guten Überblick gewinnen, wen wir in die nächsten Phasen unserer Fahrerauswahl mitnehmen können. Ab jetzt werden in unserem Altfahrzeug die Fahrer auf die einzelnen Teildisziplinen geschult. Resümierend war unser Ausflug ein voller Erfolg und hat unsere Ziele komplett erfüllt. Die große Teilnahme war erfreuend und hat über ein oder zwei Motivationstiefen in der Konstruktionsphase weggeholfen.


Mitgliedervorstellung

Ömer Ozcan

Ömer Ozcan

Kaufmännische Abteilung - Sponsoring

Ömer, 21 Jahre alt, studiert BWL und ist seit diesem Oktober Mitglied des HofSpannung Motorsport e.V. Dort ist er im Businessteam im Bereich Sponsoring tätig. So unterstützt er sowohl die Suche neuer Sponsoren als auch die Betreuung bereits bestehender tatkräftig. Darüber hinaus arbeitet er im Bereich Marketing. So möchte er hier seine ersten Erfahrungen im Umgang mit Unternehmen sammeln und mit dem erlernten Know-How im späteren Arbeitsleben durchstarten.

„Mich überzeugt die Motivation und die Leidenschaft meiner Kommilitonen, sowie der eigene Wille etwas Positives bewirken zu wollen. Im Team möchte jeder einen Beitrag dazu leisten, um einen Schritt weiterzukommen.“

Newsletter Anmeldung

Datenschutzerklärung


Die Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieses Newsletters gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber HofSpannung Motorsport e.V. informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar. Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf den Button Datenschutz unterhalb dieses Texts.



Hinweis: Wir verwenden Cookies um Ihnen eine verbesserte Seite bieten zu können.